Informationen

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Ferienpass Brig. Mit der Anmeldung zum Ferienpass erkennen die BenutzerInnen die Teilnahmebedingungen an.

TeilnehmerInnen

Teilnehmen können PrimarschülerInnen der 3H bis zur 8H der nachfolgenden Gemeinden:

Brig-Glis / Ried-Brig / Termen / Naters / Mund / Birgisch / Simplon / Gondo / Zwischbergen

Kosten

Der Ferienpass kostet pro Kind 35.00 Fr.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Kind an einem Angebot oder an mehreren Angeboten teilnimmt. Pro Tag darf maximum ein Angebot besucht werden.

Anmeldung

Anmelden kann man sich ausschliesslich online auf dieser Website.

Durch die einmalige Registrierung eines Benutzerkontos auf der Startseite für den Ferienpass Brig kann jede Familie alle Ferienpass-Buchungen ihrer Kinder in diesem und in den Folgejahren selber organisieren und verwalten.

Wichtig: Das Familenkonto (REGISTRIERUNG) wird auf den Namen der Mutter oder des Vater eröffnet. Die Kinder können erst ab der Wunschphase registriert werden.

Wenn Sie bereits ein Konto im Jahr 2019 eröffnet haben, so können Sie dasselbe Konto benutzen. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, so können Sie Ihre Email eingeben und auf Passwort vergessen/ Passwort zurücksetzen klicken und das Passwort wird direkt zurückgesetzt. Sie erhalten danach eine Email.


1. Familienkonto eröffnen

  • Klicken Sie auf den Button «Ein neues Konto eröffnen» oder im violetten Balken auf «Registrierung».
  • Geben Sie ihre persönliche Email-Adresse an (Beachten Gross-und Kleinschreibung!)
  • Wählen Sie ein Passwort.
  • Sie erhalten eine Aktivierungs-Email auf die angegebene Adresse zugemailt.
  • Klicken Sie im Email auf «Anmeldung bestätigen»
  • Ihr Konto wurde aktiviert.

2. Anmelden

  • Sie können sich nun mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.
  • Klicken Sie oben rechts im violetten Balken auf «Login».

3. Benutzerprofil

  • Klicken Sie auf den grauen Button «Benutzerprofil» um Ihr persönliches Benutzerprofil zu erstellen. Wichtig: Angaben der ELTERN, nicht von den Kindern.
  • Füllen Sie das Benutzerprofil aus und klicken Sie auf den Button «Absenden».
  • Pro Familie muss nur ein Konto eröffnet werden.

4. Erstellen Wunschliste

Vom 06. April - 02 Mai 2021 können die Familien pro Kind eine Wunschliste erstellen.

  • Klicken Sie auf den Button «Angebote». Sie finden dort die Liste aller Angebote.
  • Mit den Filter-Kategorien rechts kann die Angebotsliste entsprechend gefiltert werden.
  • Alle Detailinformationen eines Angebotes sind durch Klicken auf den jeweiligen Angebotstitel ersichtlich.
  • Scrollen Sie ganz nach unten und klicken Sie bei «melden Sie ihr Kind jetzt an» auf den Button «Anmelden».
  • Jedes Kind wird einmalig als neuer Teilnehmer erfasst. Zugefügte Kinder sind bei weiteren Angeboten direkt abrufbar
  • Weitere Angebote werden auf dieselbe Art und Weise ausgewählt.
  • So entsteht für jedes Kind eine Wunschliste (im violetten Balken oben rechts auf «Wunschliste» klicken).
  • Jedes Kind wird in bis zu 5 Angebote eingeteilt. Für eine gute Einteilung empfehlen wir Ihnen, Ihr Kind für mehr als 5 Angebote anzumelden.
  • Mit den Sternchen können bis zu drei Angebote pro Kind als Favorit markieren.
  • Bis zum Ende der Wunschphase kann die Wunschliste weiter ergänzt und bearbeitet werden.
  • Neu: "Gspänlifunktion", mit dem Klick auf "Gspänli einladen" wird für das ausgewählte Kind eine Gruppe erstellt, zu dem weitere Terilnehmer*innen hinzugefühgt oder eingeladen werden können.
    • Kinder im selben Nutzerkonto (Geschwister), die das Angebot bereits gebucht haben, können einfach zur Gruppe hinzugefüht werden.
    • Kinder mit einem anderen Nutzerkonto (Freunde) kann man den "Gruppenlink" per E-Mail oder Whatsapp senden. Diese können sich dann anmelden und der Gruppe beitreten. Der Code erhöht die Chance auf eine gemeinsame Zuteilung, kann aber nicht garantiert werden!
    Wichtig: man darf nur seine eigenen Kinder anmelden und nicht noch die Freunde seiner Kinder.

5. Angebotseinteilung

Alle bis zum 02. Mai 2021 gespeicherten Wunschlisten werden in der Angebotseinteilung berücksichtigt. Vom 03. - 07. Mai 2021 erfolgt die Angebotseinteilung automatisch durch Zufallsprinzip. Bitte beachten Sie, dass wir keine Ausnahmen machen können, damit Geschwister oder Freunde am selben Angebot teilnehmen können. Die zugeteilten Angebote sind definitiv gebucht und werden verrechnet.

6. Happy Day

Ab Montag den 10. Mai 2021 ist im Ferienpass Konto ersichtlich, welche Angebote besucht werden können.

7. Restplatzbörse

Vom 17. - 30. Mai 2021 können noch weitere freie Plätze direkt online dazu gebucht werden. Hier gilt, der Schnellere, kann am Angebot teilnehmen.

8. Bezahlung

Ab dem 31. Mai 2021 folgt per E-Mail die Aufforderung den Ferienpass zu bezahlen. Die Rechnung kann im Benutzerkonto abgerufen werden.


Absagen

Wird ein Angebot abgesagt, so wird der gesetzliche Vertreter des Kindes per Email oder Telefon informiert. Kann das Kind/die Kinder kurzfristig an einem angemeldeten Angebot nicht teilnehmen können, bitten wir um eine Abmeldung direkt bei der Leitung des Angebot oder bei der Jugendarbeitsstelle Briglina.